Der Ruhestand sollte eine Zeit sein, in der sich Senioren entspannen und amüsieren können. Aber allzu oft kommt es zu Stress und Isolation. Marilyn Coates-Lower, selbst eine Seniorin, sagt, dass es für einen gesunden Ruhestand entscheidend ist, Körper und Geist aktiv zu halten.

 

Mit zunehmendem Alter stellen einige von uns möglicherweise fest, dass das Leben eher stressiger als einfacher werden kann. Daher ist es von entscheidender Bedeutung, zu wissen, wie Stress abgebaut werden kann. Wenn der Ruhestand näher rückt, freuen wir uns auf die Veränderungen, die sich daraus ergeben. Oft planen wir, die vielen Dinge zu tun, für die wir in unserem geschäftigen Arbeitsleben keine Zeit hatten. Es ist jedoch nicht immer einfach, für einen glücklichen und gesunden Ruhestand zu sorgen.

Dazu schreibt Patrick J. Skerrett, ehemaliger Chefredakteur von Harvard Health: „Wenn wir nicht aufpassen, kann der Ruhestand viele Gesundheitsprobleme anstatt Zufriedenheit hervorrufen, und wir sollten ihn eher als ‚Prozess denn als Ereignis betrachten.‘“

 

Einen gesunden Ruhestand planen

Einige von uns werden sorgfältig für den Zeitpunkt des Renteneintritts geplant haben und finanziell abgesichert bleiben. Andere wiederum werden plötzlich mit einem enormen Einkommensrückgang konfrontiert sein. Dies kann uns natürlich bei dem was wir erreichen wollen einschränken.

Laut einer Untersuchung von Dr. George E. Vaillant, Professor für Psychiatrie an der Harvard Medical School, gibt es jedoch verschiedene Möglichkeiten, wie Rentner - auch über 80 - glücklich und gesund bleiben können. Damit sie einen lohnenden Lebensstil erreichen, für den es kein hohes Einkommensniveau bedarf. Diese Möglichkeiten umfassen:


 

  • Neue Freunde finden
    Wenn du dich aus dem Berufsleben zurückziehst, lässt du möglicherweise auch einige deiner Freunde zurück. Aber ein neues soziales Netzwerk aufzubauen, mit gleichgesinnten, gleichaltrigen Menschen, wird sich deiner körperlichen und geistigen Gesundheit gut tun.
     
  • Vereinen beitreten
    Es gibt so viele Vereine, aus denen du wählen kannst. Einschließlich Sportarten wie Golf, Schwimmen und Tennis, Gesellschaftstanz, Wandern und Bridge. Sie bringen dich nicht nur aus dem Haus, sondern bieten auch die Möglichkeit, neue Freunde zu finden.
     
  • Halte deinen Geist und Körper aktiv
    Nimm Aktivitäten wie Malen und Gärtnern auf. Vielleicht kannst du auch ein ganz neues Hobby erlernen, etwas, dass du schon immer machen wolltest. Lerne eine neue Sprache oder nimm an einem Studienkurs teil und hol dir vielleicht ein Haustier. Dieses ist nicht nur in großartiger Begleiter, sondern bringt dich außerdem dazu, spazieren zu gehen und neue Leute zu treffen.

 

All diese Vorschläge machen nicht nur Spaß, sondern sorgen auch für einen hervorragenden Stressabbau, der Körper und Geist zusammenhält und für einen glücklicheren und gesünderen Ruhestand sorgt.

Wir sollten das beste aus jedem Moment machen, denn wie dieses Zitat von Ausonius besagt: „Lass uns niemals wissen, welches Alter wir haben. Lass uns das Glück wissen, welches die Zeit bringt, und nicht die Jahre zählen.“  Tatsächlich ist jeder Tag kostbar, und ein glücklicher und gesunder Ruhestand kann aus so einfachen Dingen wie dem Journaling oder dem Gespräch mit einem Freund bestehen.

 

gesunde-rente-ruhestand-ohne-stress.jpg
Gemeinsam in einer Gruppe zu sporteln, hält Körper und Geist fit

 

Stress und wie er die Gesundheit älterer Menschen beeinflusst

Ein praktisches Merkblatt des APA Office on Ageing und des Committee on Ageing (Büro und Ausschuss über das Altern der Amerikanischen Gesellschaft für Psychologie) weist darauf hin, dass Stress uns während unserer Pensionierungsjahre sehr stark beeinträchtigen kann, wenn wir nicht aufpassen. Die APA empfiehlt daher eine sehr einfache Möglichkeit um gesund zu bleiben: Nahrhafte Lebensmittel zu sich zu nehmen um ein angemessenes Gewicht zu halten und regelmäßig Sport zu treiben.

Des weiteren erklärt die APA, wie Stress zustande kommt. Stress entsteht, wenn unser Körper auf Gefahren reagiert und Hormone in den Blutkreislauf abgibt, was das Herz beschleunigt und die Pulsfrequenz erhöht: die sogenannte „Stressreaktion“. Untersuchungen haben gezeigt, dass zu viel Stress das Immunsystem beeinträchtigt und unsere Fähigkeit verringert, Krankheiten und psychische Gesundheitsprobleme zu bekämpfen. In ihrem Merkblatt werden verschiedene Tipps zum Stressabbau für Rentner angeboten, darunter:

 

  • Positiv bleiben
    Vermeide negative Gespräche wie "Ich bin zu alt" oder "Ich kann das nicht mehr tun". Diese Art von Gesprächen hilft nicht weiter. Auch wenn du dich vielleicht so fühlst, das Nichtstun die Lösung ist, solltest du besser Überlegen, was du stattdessen tun könntest.   
     
  • Fokussiert bleiben     
    Du musst dich niemals hilflos fühlen, denn egal wie schwierig etwas auch scheinen mag, es gibt immer eine Lösung. Du kannst jedes Problem wie einen Test oder eine Herausforderung betrachten, die deinen Verstand aktiv halten, während du nach Lösungen suchst.

      

Entspannungstechniken, Meditation und insbesondere MBSR (Meditation Based Stress Reduction) wurden entwickelt, um mit Stress umzugehen, basierend auf jahrhundertealten Techniken. Laut Melissa Conrad Stöppler, Doktor der Medizin, können nur zehn Minuten pro Tag dazu beitragen, Stress zu kontrollieren, Ängste abzubauen und die kardiovaskuläre Gesundheit zu verbessern. In der Folge führt dies dazu, dass du in deinen Rentenjahren gesünder bist.

Dr. Stöppler führt weiter aus, dass der Harvard-Arzt Herbert Benson bereits in den 1970er Jahren erstmals meditative Techniken in Amerika entwickelte. Seitdem haben sich diese weltweit durchgesetzt. Sowohl von Ärzten als auch von Therapeuten werden sie eingesetzt, um als wertvolle Ergänzungstherapie zur Linderung von Symptomen bei vielen verschiedenen Krankheiten zu dienen.

 

"Es gibt verschiedene Wege auf denen Rentner glücklich und gesund bleiben können, um einen lohnenden Lebensstil zu erreichen, für den es kein hohes Einkommensniveau bedarf."

 

Dr. Stöppler erklärt: „Unabhängig davon, wie der Entspannungszustand erreicht wird, können die physischen und emotionalen Folgen von Stress durch regelmäßiges Üben gemindert werden.“ Stressabbau kann in dieser Form auch zu Glück und innerem Frieden führen. Um einen ersten Blick auf die Meditationspraktiken zum Stressabbau zu werfen, kannst du 'Mindfulness daily' ausprobieren, einen leicht verständlichen Kurs, der von Tara Brach und Jack Kornfield entwickelt wurde.

 

ruhestand-die-schönheit-der-pflanzen.jpg
Flower Power: Gartenarbeit stärkt die Gesundheit und macht glücklicher

 

Ein glücklicher und zufriedener Ruhestand

Jeder von uns wird den Ruhestand anders wahrnehmen. Wie wir diese zusätzliche Zeit nutzen, die uns plötzlich zur Verfügung steht, hängt laut Harvard Health Publications stark von den individuellen Umständen ab. Dort wird beschrieben, dass die Pensionierung eine große Erleichterung darstellt, wenn der vorherige Beruf langweilig oder unbelohnt war. In dem Fall, dass man seine Arbeit sehr genossen und der strukturierte Lebensstil einem gut getan hat, kann der Ruhestand auf ganz andere Weise empfunden werden. In letzterem Fall ist es eine größere Herausforderung, sicherzustellen, dass du einen glücklichen und gesunden Ruhestand haben wirst.

Ein Ehepaar, das glücklich verheiratet ist oder eine langjährige Beziehung hat, genießt mit größerer Wahrscheinlichkeit seinen Ruhestand als jemand, dessen Privatleben instabil ist. Gesunde Rentner werden sich auf eine aktive und lohnende Zeit freuen, während diejenigen, die bei schlechter Gesundheit sind, diese Option nicht haben werden. Unabhängig davon, in welche Kategorie du passt: Versuche so aktiv wie möglich zu bleiben und deinen Körper und Geist beschäftigt zu halten.

 

Als Senior Stress abbauen: Möglichkeiten der Hilfe

Einer der wichtigsten Tipps zum Stressabbau, die das von der APA erstellte Informationsblatt bietet, ist, sich rechtzeitig um Hilfe zu bemühen. Wenn die Rente bereits angetreten wurde und einem alles über den Kopf steigt, ist es schwieriger. Wenn wir von einem gesunden Ruhestand sprechen, beziehen wir uns natürlich auch auf eine optimale psychische Gesundheit als Senior.
Hier sind drei Ideen, um diese zu erreichen:

  • KVT (kognitive Verhaltenstherapie)
    Diese trägt dazu bei, die zugrunde liegenden Gründe für Stress zu erforschen und zu entdecken und negative Gedanken in positive Gedanken umzuwandeln
     
  • Unterstützende Therapie
    Oft kann ein nicht wertender Zuhörer dazu beitragen, dass man beispielsweise Gefühle von Angst akzeptiert. Der Therapeut kann außerdem Tipps zum Stressabbau anbieten, um eine positivere Denkweise einzuführen.
     
  • Entspannungstraining
    Verwandt mit Meditation, wird hierbei auch über Anspannung und Stress informiert sowie Techniken zur Muskelentspannung vermittelt.

 

senioren-yoga-gesundheit-ruhestand.jpg
Meditation und Yoga senkt den Blutdruck und reduziert das Stresslevel

 

Stressabbau: Was du tun kannst

Dr. Dossett empfiehlt, mit Angehörigen oder engen Freunden zu sprechen und außerdem dein Hausarzt aufzusuchen. Über Probleme zu sprechen, die dich belasten, kann manchmal schon zu einer Lösung führen. Aus der Sicht der körperlichen Gesundheit betrachtet, kann dein Arzt jedoch deinen Blutdruck überprüfen und eine gesunde Lebensweise empfehlen, insbesondere im Zusammenhang mit der Ernährung. Für stark Betroffene sind auch Antidepressiva eine Option.

 

"Jeder von uns wird den Ruhestand anders sehen. Wie wir diese zusätzliche Zeit nutzen, die uns plötzlich zur Verfügung steht, hängt stark von den individuellen Umständen ab."

 

Er gibt auch an, dass einer der besten Tipps zum Stressabbau darin besteht, sich darauf zu konzentrieren, genau das Gegenteil der Stressreaktion - die Entspannungsreaktion - durch MBSR, Meditation oder Tai Chi, Yoga und Atemübungen auszulösen. All dies senkt den Sauerstoffverbrauch sowie die Herz- und Atemfrequenz, senkt so den Blutdruck und die Stresshormone und trägt dazu bei, eine positivere Lebenseinstellung beizubehalten.

Wie die amerikanische Schauspielerin Valerie Bertinelli so treffend sagte: „Glück ist eine Wahl. Sie können wählen, glücklich zu sein. Es wird Stress im Leben geben, aber Sie haben die Wahl, ob Sie sich davon beeinflussen lassen oder nicht. “

In der Tat können und werden Senioren mit Problemen in Bezug auf Einsamkeit, Gesundheit und mögliche kognitive Beeinträchtigungen konfrontiert sein, aber optimistisch zu bleiben ist unerlässlich. Wenn Du diese Tipps zum Stressabbau für Senioren ausprobierst, kannst du deine Chancen auf einen glücklichen und gesunden Ruhestand erhöhen. Genieß' es – du hast es dir verdient! ●

Titelbild: unsplash.com

 

Auch du bist im Ruhestand oder stehst kurz davor? Was sind deine Stressfrei-Tipps im Alter, welche Pläne sollen deinen neuen Lebensabschnitt prägen? Kommentiere hier oder diskutiere im Forum.

 

 

Geschrieben von Marilyn Coates-Lower

 

https://www.happiness.com/de/uploads/monthly_2019_09/947744072_marilyncoateslower.jpg.e17882851bec8ff1175ec688a5c44e51.jpgIch bin ein freier Geist, der jeden Morgen mit einem Lächeln aufwacht. Mein Leben war ein Abenteuer und obwohl ich nun offiziell in Rente bin, arbeite ich weiterhin als Autor und Korrektor. Ich lebe mit meinem Pferd und meiner Katze in einem atemberaubenden Teil der Bretagne, Frankreich, und genieße den Blick auf die Wälder, die mein Haus umgeben, und über das Tal zum Dorf. Indem ich meine Erfahrungen teile, hoffe ich durch mein schreiben die Menschen zu inspirieren, positiver, fröhlicher und vorausschauender zu werden.

 

 

 


Vielleicht auch interessant?

0 Kommentare

Join the conversation

You can post now and register later. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.

Gast
Schreibe einen Kommentar …

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Jetzt die Formatierung aufheben (empfohlen).

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Keine Kommentare vorhanden

Aus unserem Magazin

Ähnliche Themen